was bisher geschah in Bildern

Hier seht ihr meine persönlichen Highlights in Bildern dargestellt. Seit etwa vier Monaten blogge ich nun an Ich als Lebensmittelpunkt. Und die Begeisterung lässt nicht nach, aber die Ungewissheit besteht. Manchmal ist der Weg das Ziel. Ich freue mich auf meine nächten Beiträge und eure Reaktionen, Kommentare und Feedbacks. Danke auch an alle meine treuen Leser, die meinen Blog regelmäßig besuchen. Die Kritik ist mir für meine weitere Entwicklung wichtig, also traut euch und sagt mir was euch gefällt, begeistert oder auch nicht. Seit Beginn zähle ich bereits über 5.000 Klicks. Über Themenvorschläge, die euch interessieren würde ich mich auch sehr freuen. An meiner Dastellung von Fotos und Texten experementiere ich noch, zwar werde ich besser, aber wenn ich mich mit anderen Blogger vergleiche, dann fehlt mir noch sehr viel Erfahrung und Geduld. Es ist ja noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Welchen Beitrag fandet ihr bisher am besten und welchen weniger? best

best_2 page_3lbest_4

Advertisements

5 Kommentare zu “was bisher geschah in Bildern

  1. Hi Anastasia!
    Deine Gedanken kommen mir bekannt vor…. Man hat immer irgendwie Zweifel, unseren Blog gibt es auch noch nicht so lange. Aber was ich hier bei dir sehe finde ich super ansprechend (Fotos, Rezepte – alles in allem: Like it – ich will noch mehr davon!!)
    Liebste Grüsse und alles Liebe!

    Kathrin

    • Liebe Kathrin, vielen Dank! Das höre ich gerne, schließlich blogge ich für die Öffentlichkeit und wenn es keinen interessieren würde, könnte ich es auch lassen. In diesem Sinne, ich mache weiter! Tschaka!
      Vlg Anastasia

  2. Hallo Anastasia!
    Man merkt Deine Begeisterung für das Thema. Mach weiter, Dein Blog ist super!
    🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s