Caipisilikum (Basilikum Smash)

Caipisilikum

Ah, ist das herrlich! Die Sonne lässt sich blicken… Ich kann es kaum glauben! Nun treibt es mich raus: Spaziergänge, Biergarten, Walking, Sprizz, Freibad…

Heute werden die Sonnenliegen auf unserer Terrasse eingeweiht. Und mir stellt sich nur eine Frage „Was schlürfe ich dabei?“. Die Klassiker aus dem letzten Sommer wie Hugo und Aperol Sprizz sind ja noch in Erinnerung geblieben. Doch gibt es alkoholfreie Alternativen? Was richtig erfrischendes? Mit Suchtpotential? Nach etwas hin und her kreierte ich einen Cocktail mit Basilikum, den Caipisilikum (zusammengesetzt aus Caipirinha und Basilikum). Inspiriert wurde ich von Gin-Basil Smash. Habt ihr einen alkoholfreien Cocktail, der einfach nur hammer schmeckt?

Zutaten für 1 Caipisilikum

  • 1 Limette
  • 8 Basilikumblätter
  • 3-4 TL Rohrzucker
  • Soda (Mineralwasser)
  • Crashice

Limette waschen, halbieren und die Hälften sechsteln. Halbe Limette in ein Cocktailglas geben. Zusammen mit Basilikumblättern und Zucker zerstoßen. Die andere Hälfte der Limette dazu geben (nicht zerstoßen). Crashice bis Glasoberkante füllen. Mit Wasser auffüllen. Alles mit einen langen Cocktail-Löffel vermischen. Fertig! Prost!

Caipisilikum_2

Advertisements

Ein Kommentar zu “Caipisilikum (Basilikum Smash)

  1. Huhu,

    danke dir für deinen Kommentar! 🙂

    Geiles Getränk! 😛

    Nein im Ernst, das probiere ich auch aus – sind alles Zutaten, die ich abgöttisch liebe! Mjom mjom mjom..

    Liebe Grüße

    Schneewittchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s