Lachs-Spinat-Röllchen auf Baguette

Heute zeige ich euch wie ihr mit einem geringen Aufwand eure Gäste beeindrucken werden. Die Röllchen sind einfach für jeden ein Hingucker. Die Lachsrolle braucht aber mindestens vier, besser sechs Stunden Ruhezeit; dies muss natürlich eingeplant werden.

Rezept für eine Rolle

400 g Räucherlachs

120 g tief gefrorenen Blattspinat

4 Eier

3 EL Kräuterfrischkäse

3-4 TL Meerrettich aus dem Glas

50 g geriebenen Käse (z.B. Emmentaler, Gauda, Bergkäse)

Etwas Parmesan

Salz, Pfeffer, edelsüß Paprika

etwas Zitronensaft einer unbehandelten Zitrone

Spinat mit etwas Wasser erhitzen und etwa 7 Minuten köcheln lassen. Kräftig würzen, sieben (um vom Kochwasser zu trennen) und abkühlen lassen. Die Eier in einer Schüssel verquirlen, würzen und mit dem Spinat gleichmäßig verrühren (am besten in einer Küchenmaschine), Käse dazu geben und auch verrühren. Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad) vorheizen. Backblech mit Backpapier bis zum Rand auslegen (so das keine Flüssigkeit auf das Backblech fließen kann) und mit etwas geriebenem Parmesan gleichmäßig bestreuen. Die Spinat-Ei-Masse langsam über das Backpapier im Backblech gießen und mit einem Geizhals zum Rechteck verteilen. Ca. 10 Minuten backen. In der Zeit den Frischkäse und Meerrettich zusammen verrühren und kühl stellen. Den „Spinat-Pfannkuchen“ abkühlen lassen. Auf ein großes Stück Klarsichtsfolie mit der Parmesanseite nach Oben stürzen und mit der Frischkäsemasse gleichmäßig bestreichen. Den Lachs darauf geben, mit etwas Zitronensaft betröpfeln. Dann mit der längeren Seite vorsichtig zu einer Rolle drehen, mit Klarsichtsfolie straff verschließen und für 4-6 Stunden in den Kühlschrank packen. Kurz vor dem Servieren, Baguette in Scheiben aufschneiden. Die Rolle ebenfalls in etwa 1 – 1,5 cm breite Scheiben schneiden und auf die Brotscheiben geben. Fertig! Guten Appetit!

Lachs-Spinat-Röllchen

Advertisements

3 Kommentare zu “Lachs-Spinat-Röllchen auf Baguette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s