Kiwi-Bananen-Milchshake

Ein Vitaminkick am Morgen oder für Zwischendurch. Dieser Shake muss sofort getrunken werden, weil die Kiwi eiweißspaltende Enzyme enthält und das Milcheinweiß zersetzt. Dies führt zu einem bitteren Geschmack. Die Kiwifrucht ist aber eine Vitamin C Bombe und stärkt unser Immunsystem – 100 g Kiwi enthalten etwa 46 mg Vitamin C. Gerade im Winter optimal um unseren Tagesbedarf an Vitamin C zu decken. Auch hat die grüne Frucht eine positive Wirkung auf unsere Gefäße. Wer unter regelmäßigen Kopfschmerzen leidet, sollte die Kiwi in seine tägliche Ernährung einbauen, denn sie erweitert die Blutgefäße. Sie beeinflusst positiv Bluthochdruck, Cholesterin- und Homocysteinspiegel und das alles für gerade mal 50 kcal pro 100 g.

Rezept für 2 Personen

2 Kiwis

2 Bananen

200-250 ml Bio-Milch

1 TL Zitronensaft

2 EL Honig

Kiwienden abschneiden, mit einem Gemüseschäler schälen und in Stücke schneiden. Bananen schälen und in vier Teile schneiden oder mit den Händen brechen. Alle Zutaten mixen (im Mixer oder mit einem Pürierstab im hohen Gefäß). Shake in Gläser geben. Fertig! Guten Appetit!

Kiwi-Bananen-Milchshake

Tipp: Eine dicke Kiwischeibe einfach mit einer Plätzchen Ausstechform (ich habe mich für eine Herzform entschieden) ausstechen, an der Seite einschneiden und an dem Glasrand dekorieren.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kiwi-Bananen-Milchshake

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s